AUDI GESCHÄFTSBERICHT 2014

Konsequent innovativ:
Der crossmediale Audi Geschäftsbericht 2014 erscheint erstmals auch als separates Magazin – und mit responsive Website.

We create tomorrow:
Wer die Zukunft verantwortungsvoll gestalten will, muss handeln.

Nach dem vielfach ausgezeichneten Audi Geschäftsbericht 2013 haben wir das Konzept gemeinsam mit dem Kunden konsequent weiterentwickelt. Leitidee ist „We create tomorrow“. Sie schließt logisch an „How feels tomorrow?“ von 2013 an und zeigt Audi als hoch innovatives Unternehmen, das die automobile Zukunft aktiv gestaltet. 

Neben dem informativen Finanzteil ist wieder ein Magazin wesentlicher Bestandteil. Per Augmented Reality können die Leser der Printversion auch in diesem Jahr via Smartphone oder Tablet direkt auf die Online-Inhalte zugreifen. Neu ist allerdings die Website: sie ist responsive aufgebaut und damit für geläufige Endgeräte optimiert. 

Die wichtigste Neuerung: Um eine noch breitere Öffentlichkeit zu erreichen, gibt’s den Magazinteil zum ersten Mal auch kompakt in einem eigens produzierten Magazin: report Audi Geschäftsbericht 2014 – das Magazin.


Gänsehaut pur: der Eröffnungsfilm für die Jahrespressekonferenz.
Gestalterisch natürlich konsequent an die Gestaltung in Print und Online angelehnt.


Hauptzielgruppe des Geschäftsberichts sind Aktionäre, Automobil-und Wirtschaftsjournalisten, Finanzanalysten und Investoren. Der Geschäftsbericht ist jedoch viel mehr als ein reines Reporting Tool. Um die spannenden Themen und Stories noch mehr Autobegeisterten näher zu bringen, erscheint er erstmals auch mit journalistisch aufbereitetem Finanzteil als unterhaltsames Magazin.

EMOTIONALES STORYTELLING UND TOLLES DESIGN MACHEN SPASS UND ZEIGEN: AUDI IST AUTHENTISCH UND MIT VOLLGAS IN RICHTUNG AUTOMOBILE ZUKUNFT UNTERWEGS.

DS_A4_blaetter_1000_650_05.jpg

NEU IN DIESEM JAHR: DIE RESPONSIVE WEBSITE. EXKLUSIV PRODUZIERTE VIDEOS, ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN UND LINKS BIETEN DEM LESER ÜBER VERSCHIEDENE KANÄLE RICHTIG VIEL MEHRWERT. ÜBRIGENS SIND AUCH DIESMAL WIEDER UNSERE KOLLEGEN VON 21TORR FÜR DIE TECHNISCHE REALISIERUNG VERANTWORTLICH.

www.audi-reports.de

MacBook-Pro-mockup_04.jpg