(V. l. n. r.): Christine Zierott, Tahnee Platz, Philipp Gentner, Lidija Marinkovic

(V. l. n. r.): Christine Zierott, Tahnee Platz, Philipp Gentner, Lidija Marinkovic

Vor kurzem hat sich die Agentur BrandsOnSpeed strategisch neu ausgerichtet. Der Fokus liegt jetzt klar auf Automobil und Mobilität. Konsequent verstärken die Stuttgarter sich jetzt auch personell: Gleich vier Neuzugänge mit Mobilitäts- und Marken-Know-how sind mit an Bord.

 Art Director Philipp Gentner (25) kommt von den Stuttgarter STAN STUDIOS. Als verantwortlicher Gestalter für das vielfach ausgezeichnete Auto-Kultur-Magazin ramp bringt er viel Erfahrung für wegweisende Magazingestaltung mit und verstärkt das Grafik-Team von BrandsOnSpeed. Er hat an der Hochschule der Medien Informationsdesign studiert.

 Ebenfalls an der Stuttgarter Hochschule der Medien ausgebildet, ist Lidija Marinkovic (26). Die Crossmedia Redakteurin hat für die Deutsche Bahn und den Bruchsaler Elektromotoren-Weltmarktführer SEW Eurodrive geschrieben und ergänzt mit ihrer Crossmedia und PR Expertise das BrandsOnSpeed-Redaktionsteam.

 „Mit Philipp Gentner und Lidija Marinkovic verstärken wir nicht nur unsere Mobilitäts- und Crossmedia-Kompetenz. Sie passen auch perfekt in unser Agenturmodell, das journalistisches- und Marken-Know-how zusammenbringt“, freut sich BrandsOnSpeed Creative Director Kerrin Nausch.

 Im Bereich Projektmanagement gibt es gleich zwei neue Mitarbeiterinnen: Diplom Ingenieurin (FH) für Werbewirtschaft und Werbetechnik Christine Zierott (54) kommt von fm Kommunikation, wo sie die Porsche Pressedatenbank betreut hat und mit der Organisation der gedruckten sowie digitalen Porsche Pressemappen betraut war.

 Tahnee Platz (26) bringt mit ihrem Master-Abschluss der University of Southern Denmark in Odense neben ihrer internationalen Ausrichtung auch Erfahrung in der Porsche-Pressemappen-Abwicklung mit.

Comment